Orlando - Classic-FS

Beschreibung

Erkennbares Planungskonzept: eine „L“-förmige Schrankanordnung

Kennzeichen einer gut geplanten Küche ist ein erkennbares innenarchitektonisches Konzept.So wiederholen sich zum Beispiel bestimmte Formelemente und eine klare Linienführung wird deutlich. Der ORLANDO/CLASSIC-FS liegt als gestalterisches Konzept einauf den Kopf gestelltes L zugrunde. An der Insel wird es durch den Einsatz unterschiedlicher Schranktiefen gebildet: Die weißen, samtmatt lackierten Fronten der CLASSIC-FS springen vor, die schwarzen ORLANDO-Fronten darunter sind zurückgesetzt, so dass sich ein plastisches L ergibt.

Küchenhersteller
Leicht
Frontfarbe
Firn
Arbeitsplattenmaterial
Kunststein

Preise


Alle Preise ohne Lieferung und ohne Montage, können aber gerne gegen Mehrpreis durchgeführt werden (ASMO kann keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben oder einen zwischenzeitlichen Verkauf übernehmen)