Sponsorings

ASMO Küchen engagiert sich für das Kinderhaus AtemReich

KINDERHAUS
SCHECK
HANS PETER HAUBOLD,FELICITAS HANNE, BEATRICE PRINZESSIN VON BAYERN, HERMANN MEMMEL, ROBERT HUBER

Seit einem Jahr gibt es in München das Kinderhaus AtemReich in der Franz-Schrank-Straße, eine gemeinnützige GmbH mehrerer Kooperationspartner unter der Schirmherrschaft der Prinzessin Beatrice von Bayern.

Bis zu sechs Kinder werden hier medizinisch und pflegerisch auf höchstem Niveau versorgt. Das Kinderhaus gleicht mehr einer Wohngemeinschaft als einer Krankenstation. Die Kinder sollen sich hier zu Hause fühlen und vor allem das Leben genießen, sich entwickeln und lernen - wie gesunde Kinder auch. Neben der Versorgung und Erziehung von Kindern, die dauerhaft hier leben, bietet das Kinderhaus auch eine Aufnahme für kurze Zeit an.

Neue Kraft schöpfen
Jede Familie, die ein beatmetes Kind zu Hause versorgt, braucht einmal Urlaub von dieser Aufgabe - um neue Kraft zu schöpfen. AtemReich macht mit den Sprösslingen auch kleinere Ausflüge in München, denn auch mit Beatmungsgerät kann man auf Entdeckungstour gehen. Kinder, die oft durch eine lange Krankheitsgeschichte und Odyssee durch Krankenhäuser regelrecht traumatisiert sind, finden hier wieder in einen normalen Familienalltag mit einem geregelten Tagesablauf, mit Liebe und Fürsorge. Eltern, die Ihre Kinder wieder zuhause versorgen möchten, bekommen bei AtemReich Unterstützung und Beratung. Wie alle gemeinnützigen Projekte ist auch das Kinderhaus AtemReich immer für finanzielle Unterstützung dankbar.

HELFEN AUCH SIE!

ASMO engagiert sich weiter für den guten Zweck

Eine originelle Idee, Geld für AtemReich zu beschaffen, hatte die ASMO Küchen GmbH. Mit dem Verkauf von FIFA-WM-2006 Schlüsselanhängern in allen Küchenstudios von Ingolstadt, Landshut über München bis Rosenheim hat ASMO Küchen ganze 4.350,- EUR zusammengebracht und sie komplett an das Kinderhaus AtemReich gespendet. Auch weiterhin will ASMO Küchen die Entwicklung der Einrichtung begleiten und bestmöglich unterstützen.

Spenden an die Einrichtung sind sehr willkommen. Stadtsparkasse München BLZ 701 500 00, Konto 75 234 oder telefonisch unter 089 - 45 22 75 69 an Frau Felicitas Hanne wenden. Weitere Infos auf der Internetseite des Kinderhauses - Opens external link in new windowwww.atemreich.de

Vorwort der Schirmherrin

Beatrice Prinzessin von Bayern

Gerne habe ich die Schirmherrschaft für das Kinderhaus AtemReich übernommen. Tief berührt mich das Schicksal der kleinen Kinder, die zumeist aufgrund ihres Beatmungsgerätes auf der Intensivstation leben müssen. Ich wünsche diesen Kindern ein Zuhause, das ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bietet, für Wärme und Geborgenheit sorgt und das Kind als wertvollen Menschen annimmt. Unser Ziel ist es, ein kindgerechtes, familienähnliches Zuhause zu schenken - einen Ort, an dem sie zum ersten Mal in ihrem jungen Leben erleichtert AUFatmen können. Bitte helfen Sie uns, diesen Kindern einen Ort zum Leben zu verwirklichen, indem Sie das Kinderhaus AtemReich unterstützen."