Asmo Küchen Rezept Wassermelonen-Salat

Wassermelonen-Salat

Wassermelonen-Salat

Erfrischend, schnell & einfach

Sobald sich die Temperaturen sommerlich einpendeln, sollte dieser köstliche Wassermelonen-Salat auf den Tisch: Es gibt für heiße Sommertage und laue Abende diesen leckeren und erfrischenden Salat. Der erfrischende Sommer-Salat steht in 15 Minuten auf dem Tisch und ist durch das Orangen-Limetten-Dressing besonders spritzig.

Zubereitung Wassermelonen-Salat

  1. Wassermelone aufschneiden. Hinweis: Ungefähr 1,5 kg Melone ergibt ca. 1 kg Melonen-Fruchtfleisch für den Salat. Nach dem Wiegen schneidet Ihr 1 kg Melonen-Fruchtfleisch in ca. 1 – 1,5 cm große Wassermelonen-Würfel und gebt es in eine passende Schüssel.
  2. Für das Dressing presst Ihr die halbe Orange und die halbe Limette aus. Die Säfte in ein Schüsselchen geben und mit 2 EL Olivenöl und 1 EL Honig verrühren sowie alles mit 1 Messerspitze Chiliflocken und etwas Salz abschmecken.
  3. Das Dressing mit den Melonen-Stückchen vermengen, damit diese etwas durchziehen können.
  4. Nun den Feta in Stücke zerbröseln oder würfeln, die Minze waschen und die Blättchen klein zupfen. Oliven in Ringe schneiden. Zum Anrichten verteilt Ihr die marinierten Wassermelonenstücke gleichmäßig auf Tellern oder in Schüsselchen und gebt dann den Feta, Oliven, Minzblättchen und Limettenschalen-Abrieb darauf. Fertig – Guten Appetit!

Zutaten für 4 Portionen Wassermelonen-Salat

  • ca. 1,5 kg Wassermelone
  • 200 g Feta
  • 3-4 Stängel frische Minze
  • 1/2 Bio-Limette, frisch gepresst
  • 1/2 Orange, frisch gepresst
  • ca. 50 g schwarze Oliven
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Limettenschalen-Abrieb
  • 1 EL Honig
  • 1 Msp. Chiliflocken
  • Salz

Tipps

  • Ein echter Hingucker ist auch das Servieren in einer Wassermelonen-Schale.
  • Geröstete Pinienkerne bringen Crunch in den leichten, sommerlichen Low Carb Melonensalat.
  • Der vegetarische Salat ist besonders erfrischend, wenn er direkt kühl aus dem Kühlschrank serviert wird.
  • Wassermelonen haben wenig Kalorien. Sie sind den ganzen Sommer über im Lebensmittelhandel erhältlich.
  • Als Beilage zum Grillen oder einfach so mit einem Baguette als schnelles Mittag- oder Abendessen köstlich.
  • Auch auf einem Salat-Buffet macht der Melonensalat eine gute Figur.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezogene Daten (z.B. deine IP-Adresse) über dich. Wir teilen diese Daten auch mit Dritten. Die Datenverarbeitung kann mit deiner Einwilligung oder auf Basis eines berechtigten Interesses erfolgen, dem du in den individuellen Privatsphäre-Einstellungen widersprechen kannst. Du hast das Recht, nur in essenzielle Services einzuwilligen und deine Einwilligung in der Datenschutzerklärung zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern oder zu widerrufen.

0

Statistiken

Statistik-Services werden benötigt, um pseudonymisierte Daten über die Besucher der Website zu sammeln. Die Daten ermöglichen es uns, die Besucher besser zu verstehen und die Website zu optimieren.